So ermitteln Sie Ihre Gebotslimits für eine Auto-Auktion

Der Kauf eines gebrauchten Fahrzeugs bei einer Auktion ist eine gute Möglichkeit, Geld auf ein Auto oder LKW zu sparen, aber vor dem Tag des Verkaufs ist es wichtig, dass Sie die Menge an Geld bestimmen, die Sie ausgeben können. Nachdem Sie das Fahrzeug gekauft haben, wollen Sie nicht entdecken, dass Sie sich die Versicherung, Steuern und andere Kosten nicht leisten können, die mit dem Kauf eines Gebrauchtwagens verbunden sind. Neben dem Bietpreis des Fahrzeugs, vergessen Sie nicht, in den unten stehenden Kosten zu sehen, damit Sie nicht über Ihr Budget gehen.

Versicherung

Die Kosten für eine Versicherung auf ein Fahrzeug variieren und es hängt von mehreren Faktoren, einschließlich der Marke und Modell des Autos oder LKW. Wenn Sie wissen, welche Art von Fahrzeug Sie kaufen möchten, geben Sie Ihrem Versicherungsvertreter einen Anruf, um eine Schätzung der Kosten der Versicherung zu erhalten. Da Sie nicht brauchen einen Kreditgeber, um Ihr Fahrzeug zu finanzieren, wie Sie für das Fahrzeug in vollem Umfang bezahlen müssen, bevor es das Los verlässt, müssen Sie nicht umfassende oder Kollisionsversicherung, wenn Sie es nicht wollen. Natürlich, wenn Sie sich nicht leisten können, für Autoreparaturen im Falle eines Unfalls zu bezahlen, ist es eine gute Idee, diese zusätzliche Versicherung zu haben, aber es ist nicht zwingend. Kauf Haftpflichtversicherung ist das Gesetz in jedem Staat, so müssen Sie zumindest eine Haftungspolitik zu erwerben.

Steuern, Tafeln und zusätzliche Gebühren

Nach dem Kauf eines gebrauchten Fahrzeugs, müssen Sie eine Abteilung für Kraftfahrzeuge Büro in Ihrer Nähe zu besuchen, um die staatliche Umsatzsteuer zu bezahlen. Sie können sich mit dem DMV-Büro in Verbindung setzen, bevor Sie zur Auktion gehen, um den Umsatzsteuersatz in Ihrer Stadt herauszufinden. Die Höhe der Umsatzsteuer, die Sie zahlen, wird durch den Preis bestimmt, den Sie für das Auto zahlen. Nach der Festlegung Ihres Fahrzeug-Budget, können Sie herausfinden, eine Schätzung der Umsatzsteuer nach dem Finden der Rate.

Nach dem Kauf eines Auktionsfahrzeugs musst du auch Nummernschilder und Etiketten bekommen. Wenn dieses Fahrzeug ein Ersatz für Ihr aktuelles Fahrzeug ist, das bereits Kennzeichen hat, können Sie eine Überweisung von Tafeln verlangen und dann die Gebühr bezahlen. Kontaktieren Sie die DMV in Ihrer Nähe, um herauszufinden, die Gebühren für Kfz-Kennzeichen oder eine Übertragung.

Beim Kauf eines Fahrzeugs bei einer Auto-Auktion ist es auch notwendig, eine Käufergebühr zu bezahlen. Sie können herausfinden, wie viel diese Gebühr ist, indem Sie die Auto Auktion Kontakt Nummer. Die Gebühr basiert in der Regel auf dem Verkaufspreis des Fahrzeugs während der Auktion.

Wenn Sie Ihre Gebotsgrenze bei der Auto-Auktion herausfinden, vergessen Sie nicht, diese Kosten und Gebühren hinzuzufügen. Wenn du ein wenig Mathe tust, wirst du zuversichtlich sein, dass du dir das Auto leisten kannst und die zusätzlichen Kosten dein Budget nicht ausdehnen werden.