Image result for new car

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Annullierung Ihrer Old Car Insurance

Da das Leben Sie in viele verschiedene Richtungen führen kann, sind auch Gründe für das Kündigen von Versicherungspolicen möglich. Gründe dafür können die Entscheidung sein, Ihr Auto zu verkaufen, das Fahren ganz einzustellen, ein neues Konto bei einer anderen Autoversicherungsgesellschaft zu beantragen, in ein anderes Land zu ziehen oder ein Angehöriger verstirbt, so dass Sie die Verantwortung dafür übernehmen müssen, ihre Deckung zu beenden.

Was auch immer Ihr Grund sein mag, Sie müssen bedenken, dass es wichtig ist, die Kfz-Versicherung stornieren zu lassen. Da diese Richtlinien fortlaufend sind, kann es bei einigen Finanzstreitigkeiten zu einer Unterbrechung der Deckung kommen. Denken Sie daran, dass Versicherungsgesellschaften rechtlich berechtigt sind, Gebühren von Ihnen einzuziehen, da Sie ihre Dienste ohne Kündigung technisch noch in Anspruch nehmen und somit Ihre Gebühren weiterhin zahlen müssen.

Nun, wie kündigen Sie Ihre Kfz-Versicherung? Hier sind die Schritte:

1. Benachrichtigen Sie Ihre Autoversicherungsgesellschaft. Das erste, was Sie zum Stornieren Ihrer Police tun müssen, ist natürlich, Ihren Spediteur zu kontaktieren und ihn über Ihre Stornierungsabsichten zu informieren. Sie können dies per E-Mail oder telefonisch tun und die Gründe angeben, warum Sie ihre Dienste einstellen möchten. Abhängig von Ihrem Grund müssen Sie sie manchmal nachweisen, beispielsweise eine Verkaufserklärung, wenn Sie Ihr Auto verkauft haben, oder den Namen Ihrer neuen Versicherungsgesellschaft. Sobald Sie dies getan haben, können Sie bereits damit rechnen, dass die Sammlung Ihrer Prämie eingestellt wird, und Sie erhalten möglicherweise sogar eine Erstattung für die ungenutzte Deckung, die Sie bereits bezahlt haben.

2. Halten Sie sich an die Anweisungen Ihres alten Spediteurs. Denken Sie daran, dass Versicherungsgesellschaften unterschiedlich gewürfelt werden. Daher müssen Sie möglicherweise die Anweisungen Ihres alten Unternehmens zur Aufhebung des alten Versicherungsschutzes genau beachten. Tun Sie dies immer, damit Sie sicher sein können, dass die Stornierung tatsächlich durchgesetzt wurde.

3. Wenden Sie sich an Ihre Kfz-Abteilung. Damit alles geregelt ist, sollten Sie auch Ihren DMV benachrichtigen. Abhängig von Ihrem Standort gibt es manchmal einige Dinge, die Sie nach dem Stornieren Ihrer Police tun müssen. Überprüfen Sie daher Ihren örtlichen DMV und befolgen Sie die darin enthaltenen Anweisungen, um die Stornierung Ihrer Versicherungspolice abzuschließen.

www.dein-auto-ankauf.de/koeln/